Silence

 
 
OUTFIT || Pants + Blouse  H&M
Shoes  Vans 
Shirt  Adidas Neo
Coat  New Yorker
 
 
 




Nicht selten kommt es vor, dass wir manchmal den Blick verlieren. Für das, was wir uns vorgenommen haben. Für das, was wir uns wünschen. Für das, was wir auch schon hatten. Auch ich habe diese Woche den Blick verloren. Für meinen Vorsatz, weniger Geld für Schuhe zu verbraten. Auch mal Nein zu sagen. Hat leider nicht so ganz geklappt, wie man sieht. In Physik war ich früher in der Schule eine  Niete. Trotzdem ist mir bis heute ein Begriff im Gedächtnis geblieben: Kurzschluss.
 
Kurzschussreaktionen in Einkaufsangelegenheiten kommen bei mir nicht selten vor. Danach ein schlechtes Gewissen? Fehlanzeige. Es stellt sich eher eine Stille ein. Vielleicht ein kurzes Innehalten. Aber oft sagt man ja, das Bauchgefühl zeige einem den richtigen Weg. Auf diese Instanz könne man sich in heiklen Situationen verlassen. Beim Schuhkauf stimmt mein Bauchgefühl immer. Leider zu Leiden meines Geldbeutels.
 
Wenn wir dagegen in anderen Dingen unsere geleiteten Vernunftgedanken ausschalten und uns unserem Bauchgefühl hingeben, ist danach keine Ruhe. Danach fahren die Gedanken Achterbahn aufgrund unserer getroffenen Entscheidungen und durchgezogenen Handlungen. Die Frage, ob es richtig oder falsch war, verschwimmt zu einem undefinierbarem Grauton und breitet sich zäh so lange aus, bis man nur noch grau sieht. Dabei bräuchte man genau gerade jetzt schwarz oder weiß. Eine Bestätigung oder schlichte Aussage, eine Grenze oder Einladung. 
Aber oft bleibt man allein mit seinem Grau. Ist manchmal eigentlich auch nicht schlimm. Es gibt auch hammer Schuhe in grau... Ich glaube, ich bin dann mal Schuhe kaufen.
Ich wünsche euch einen genialen Tag!

 

 

 
 
 

Share:

1 Comments

  1. Superschönes Outfit! Deine Hose und der Mantel gefallen mir besonders gut! Beim Schuhkauf geht es mir genau wie dir :D
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die ich für inhaltlich unangemessen oder persönlich verletzend empfinde, von der Veröffentlichung ausschließen werde. Ansonsten freue ich mich natürlich über jeden lieben oder konstruktiv kritischen Kommentar, also habt keine Scheu! :) xoxo J